Bilderregen: Miriam Lenk

Miriam Lenk (*1975) studierte nach einer Ausbildung zur Goldschmiedin freie Kunst in Dresden. Ihre Skulpturen sind meist vor Weiblichkeit strotzende Werke von großem Format, die sich nicht dem idealisierten und sexualisierten Körperidealen unserer westlichen Gesellschaft hingeben. Nach Prof. Rainer Beck sind diese Frauenakte ,,mächtige, in sich geschlossene Gefühlsräume, die sich ihrem Umraum entgegenstellen (…)“.

Die von Miriam Lenk geschaffene Yolanda ist genau so eine kraftvolle und aussagekräftige Skulptur, die inzwischen am Seeufer in Ludwigshafen zu finden ist. In unserem Online Shop gibt es die Yolanda ebenfalls, allerdigs als Miniaturausführung der 3 Meter hohen Skulptur. (Siehe Bild drei & zehn)

 

bitch MATERial – Behind The Bitch: MiriamLenk from POISON Berlin on Vimeo.

 

Leave A Reply

Navigate